The Perfect Pantry®

 Nicht nur für Karneval, rote Bohnen und Reis (mit oder ohne Garnelen) macht ein festliches Hauptgericht.

Rote Bohnen und Reis nach New Orleans-Art mit Garnelen

Aus der Speisekammer benötigen Sie: trockene rote Kidneybohnen, langkörniger weißer Reis, Tomatenkonserven, Ro * Tel, Hühnerbrühe, Barbecue-Sauce, scharfe Sauce, gefrorene Garnelen.

Dient 6-8 als Hauptgericht.

Zutaten

1 lb gekochte rote Kidneybohnen (oder 6 Tassen Bohnen in Dosen, gespült und abgelassen)
1/2 Tasse langkörniger weißer Reis
1 15-oz Dose gewürfelte Tomaten
1 10-oz Dose Ro * Tel, mild oder heiß
2 Tassen Hühnerbrühe oder Wasser
1/4 Tasse rauchige BBQ-Sauce
1-2 EL Tabasco oder andere scharfe Soße, oder mehr nach Geschmack
Frischer schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
1 lb große (31-40 Größe) gefrorene Garnelen, aufgetaut, geschält und entkernt

Richtungen

In einem großen Suppentopf alle Zutaten außer den Garnelen hinzufügen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 10 Minuten unbedeckt unter häufigem Rühren kochen lassen.

Probieren Sie den Reis; es sollte nur gekocht werden. Fügen Sie nun die Garnelen hinzu und rühren Sie sie in die Bohnen, damit die Hitze der Bohnen die Garnelen gleichmäßig kocht.

3-4 Minuten köcheln lassen, bis die Garnelen rosa und gewellt sind.

Probieren Sie und fügen Sie mehr scharfe Soße hinzu, wenn Sie es scharf mögen.

Heiß servieren, mit etwas knoblauchartig gekochtem dunklem Blattgemüse (Mangold, Grünkohl, Kohl) an der Seite. Oder vollständig abkühlen, in einen luftdichten Behälter packen und einfrieren.

Weitere von New Orleans inspirierte Rezepte:
Gumbo ya-ya, aus der perfekten Speisekammer
Huhn und Garnelen Jambalaya, aus der perfekten Speisekammer
Gebratenes Shrimp Po’boy Sandwich mit griechischem Joghurt Krautsalat, aus der perfekten Speisekammer
Slow Cooker rote Bohnen und Reissuppe, aus Kalyn’s Kitchen
Cajun Fried Chicken, aus Leite’s Culinaria
Dirty Rice, aus Simply Recipes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.