Taschenrechner

Wissen Sie genau, wie viele Tage es in einem Jahr gibt? Beenden Sie alle Zweifel, die Sie haben, und kennen Sie die Geschichte über die Tage.

es gibt vier Mal im Jahr. Wir haben Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Aber wissen Sie genau, wie viele Tage ein Jahr hat? Es mag bessere Tage geben als andere, aber keiner wird in unseren Zeitplänen vergessen. Beenden wir dann mit den Zweifeln, damit Sie die genaue Anzahl der Tage eines Jahres kennen.

Anzahl der Tage pro Jahr

Die Anzahl der Tage in einem Jahr wird manchmal von weniger Verstandenen diskutiert. Nicht, dass es etwas sehr schwer zu verstehen ist, aber es gibt immer jemanden, der gerne einen Tag hinzufügt, und andere, die es vorziehen, einen Tag zurückzuziehen.

Tatsächlich entsteht Verwirrung durch die Existenz eines bestimmten Jahres,des sogenannten Schaltjahres. Es gilt als Schaltjahr, das einen Tag mehr hat als die anderen Jahre. Aber wie viele Tage hat ein Jahr genau?

normalerweise hat ein Jahr 365 Tage, festgelegt nach dem Gregorianischen Kalender – angenommen 1582 von Papst Gregor VIII.nach diesem Kalender hat ein Jahr 365 Tage, und alle vier Jahre gibt es einen weiteren Tag, der dem Monat Februar hinzugefügt wird. Dann kommt das Schaltjahr.

Dies liegt daran, dass die Rotation der Erde um die Sonne ungefähr 365 Tage, 5 Stunden, 48 Minuten und 48 Sekunden dauert, dh ungefähr 365,24219 Tage.

Um keine Zeit zu verschwenden, wurde dieser Anteil näher an sechs Stunden herangeführt, was schließlich in Schaltjahren kompensiert wird. Weil 6 Stunden alle 4 Jahre 24 Stunden sind, was 366 Tagen entspricht.

Schaltjahr vervollständigt eine Differenz und passt die Zählung korrekt an die Erdrotation an. Wenn die 365 Tage als fester Kalender gehalten würden, hätte dies unmittelbare Auswirkungen auf die Monate, die den Sommer schrittweise in den Winter verwandeln würden.

Geschichte der Tage des Jahres

Der Kalender mit dem Schaltjahr wurde 238 v. Chr., von Ptolemaios III. in Ägypten, und wurde zuerst vom römischen Kaiser Julius Caesar adoptiert. Trotz allem entstand das Schaltjahr von Julius Caesar alle 3 Jahre. Sein Großneffe, Caesar Augustus, korrigierte das Jahr, das von 4 bis 4 Vieren zu erscheinen begann.

Die Wahrheit ist, dass der Kaiser mit dem Tod von Julius Cäsar einen Monat Juli (vom lateinischen „Julius“) gewann. Caesar Augustus hat zu seinen Ehren den Monat August (vom lateinischen „Augustus“).

Einige der Schaltjahre, Vergangenheit und Zukunft, können in der folgenden Liste bekannt sein.

  • 1904
  • 1908
  • 1912
  • 1916
  • 1920
  • 1924
  • 1928
  • 1932
  • 1936
  • 1940
  • 1944
  • 1948
  • 1952
  • 1956
  • 1960
  • 1964
  • 1968
  • 1972
  • 1976
  • 1980
  • 1984
  • 1988
  • 1992
  • 1996
  • 2000
  • 2004
  • 2008
  • 2012
  • 2016
  • 2020
  • 2024
  • 2028
  • 2032
  • 2036
  • 2040
  • 2044
  • 2048
  • 2052
  • 2056
  • 2060
  • 2064
  • 2068
  • 2072
  • 2076
  • 2080
  • 2084
  • 2088
  • 2092
  • 2096

möchten Sie mehr über die Erde wissen? Dann finden Sie die Anzahl der Ozeane und die Anzahl der Kontinente heraus, die darin existieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.