Reilly Dolmans Wiki Bio, Alter, Reinvermögen, Familie. Ist er verheiratet?

Wer ist Reilly Dolman?

Reilly Dolman ist eine kanadische Schauspielerin, die vor allem für ihre College-Buddy-Rolle in „Percy Jackson & the Olympics: The Lightning Thief“ bekannt ist, sowie die Hauptrolle in „Travelers“, einer Netflix-Serie, in der er als Philip Pearson spielte.

Nur eine einfache Erinnerung daran, dass der Artikel nur von biographytribune.com . Artikel kann nicht in anderen Seiten oder Dokumenten erneut veröffentlicht werden. Das Urheberrecht ist durch DMCA geschützt. Alle gefundenen Kopien werden gemeldet.
Ursprüngliche Quelle: https://biographytribune.com/reilly-dolmans-wiki-bio-age-net-worth-family-is-he-married/

Reilly Dolman Alter, frühes Leben, Familie und Bildung Hintergrund

Reilly wurde am 29. Februar 1988 in Vancouver, British Columbia, Kanada, unter dem Sternzeichen Fische geboren, was ihn 2019 zu einem 31-Jährigen macht. Er ist Kanadier und gehört zur weißen Ethnie.

Wenn es um seine Familie geht, ist Reilly eine geheimnisvolle Person, die sich entschieden hat, Details über seine Eltern und Geschwister geheim zu halten – ihre Namen und Berufe sind der Öffentlichkeit nicht bekannt.

Das einzige Mal, dass er seine Mutter erwähnte, war am Frauentag, als Reilly sie als die Größe beschrieb, eine Frau zu sein. Reilly entwickelte in der High School ein Interesse an der Schauspielerei, was ihn dazu brachte, digitale Medienkurse zu belegen.

Reilly Dolman Berufliche Karriere und Aufstieg zum Star

Reillys Fernsehdebüt kam 2007, als er erst 19 Jahre alt war. Er hatte eine untergeordnete Rolle in „Bionic Woman“, einer Science-Fiction-Serie, die ein modernes Update des gleichnamigen Films der 1970er Jahre war. Sein Debüt auf der großen Leinwand und sein Aufstieg zum Ruhm kamen jedoch 2010, als er die Rolle eines College-Kumpels in dem Film „Percy Jackson & Die Olympioniken: Der Blitzdieb“ spielte.

Bald darauf landete Reilly eine weitere große Rolle in dem Drama „Flicka 2“, in dem er die Rolle eines attraktiven Ranchers namens Jake Carter spielte, einer Figur, die große Hoffnungen hatte, Country-Sänger zu werden. Reilly war neben Clint Black und Emily Tennant in diesem Film unter der Regie von Michael Damian zu sehen.

Seine Rolle in „Flicka 2“ machte ihn zu einer Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, die nun als geschickter Schauspieler anerkannt wurde, was ihm ermöglichte, mehr Rollen in Fernsehserien und Filmen zu bekommen. Im selben Jahr wurde Reilly in einer Reihe von Serien und Filmen besetzt, darunter „The Troop“, „A Brothers Love“, „Bond of Silence“ und „Goblin“.

Der talentierte Schauspieler landete auch Gastrollen in bewunderten TV-Serien wie „Rush“, „Supernatural“ und „the Tomorrow People“.

Reilly erreichte seine Lebenschance, als er ausgewählt wurde, die Rolle des Philip Pearson in der „Travelers“ -Serie zu spielen, die von 2016 bis 2018 ausgestrahlt wurde. Sein Charakter war ein Student, der stark heroinabhängig war. Diese Serie wurde ein Hit und gab ihm Ruhm und Reichtum.

Reilly ist kürzlich auch in verschiedenen anderen Filmen und Fernsehserien aufgetreten, darunter „Missed Connections“, „Stargate Universe“, „Mega Cyclone“, „Zodiac: Signs of the Apocalypse“ und andere.

Reilly Dolman Privatleben, Freundin, Ehe und Kinder

Reilly hält seine Lippen fest verschlossen, wenn es um Herzensangelegenheiten geht. Er hat es vermieden, sowohl in den zahlreichen Interviews, die er gegeben hat, als auch in seinen Social-Media-Konten über sein Liebesleben zu sprechen.

Reilly Dolman

Dies hat zu Gerüchten geführt, dass Reilly schwul ist, Trotzdem hat Reilly eine große Anhängerschaft von Frauen, Sabbern über sein schönes Tattoo und seine elegante Persönlichkeit. Er hat die Gerüchte nie bestätigt, und derzeit ist er unverheiratet, und anscheinend nicht Dating jemand.

Einige Online-Plattformen erwähnten einmal, dass Reilly der Vater eines Mädchens sein könnte, das in 201 geboren wurde, nachdem er ein Foto von sich gepostet hatte, auf dem er ein schlafendes Baby in der Hand hielt. Jedoch, Details des Mädchens und ihrer Mutter bleiben immer noch ein Rätsel, und Dolman ist auch Mutter in Bezug auf das Problem geblieben.

Reilly ist eine Tierliebhaberin, die zwei Hunde hat. Eine Faszination für Pferde entwickelte er auch nach seiner Rolle in „Flicka 2“, in der er mit ihnen am Set arbeitete. Reilly schrieb auf seinem Twitter-Account, dass Jack Black ihn zum Lachen bringt – das macht ihn zu einem eingefleischten Fan.

Reilly ist auch in den sozialen Medien sehr aktiv, wo er eine bedeutende Anhängerschaft hat. Seine Instagram-Seite hat mehr als 40.000 Fans.

Reilly Dolman Körpermaße und Eigenschaften

Dieser kanadische Schauspieler ist 180 cm (5 Fuß, 11 Zoll) groß und wiegt 79 kg (175 Pfund). Er hat blonde Haare und seine Augen sind blau gefärbt.

Reilly Dolman Einkommen, Vermögen und Vermögen

Dieser versierte kanadische Schauspieler hat es geschafft, als Schauspieler ein gutes Einkommen zu erzielen. Nach einer Reihe von TV-Serien und Filmen, Reilly hat es geschafft, sich in der Filmindustrie einen Namen zu machen.

Ein durchschnittlicher kanadischer Schauspieler verdient weniger als 50.000 US-Dollar pro Jahr, seriöse Quellen schätzen Reilly Dolmans Jahresgehalt jedoch auf über 150.000 US-Dollar und sein Nettovermögen ab Mitte 2019 auf über 1 Million US-Dollar. Der Film „Percy Jackson & die Olympioniken: Der Blitzdieb“, in dem Reilly auftrat, kostete an der Abendkasse 226,4 Millionen US-Dollar aus einem anfänglichen Budget von 95 Millionen US-Dollar, was seinen Wert sicherlich steigerte. Reilly hat keine Informationen über sein Vermögen weitergegeben, aber mit solch einem Reichtum ist es kein Wunder, dass er verschwenderisch lebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.