Reason Podcasts

Reason wurde 1968 gegründet und ist die weltweit führende Quelle für Nachrichten, Politik und Kultur aus libertärer Sicht. Jeden Montag diskutieren und debattieren die libertären Redakteure des Magazins „Free Minds and Free Markets“ — Matt Welch, Nick Gillespie, Katherine Mangu-Ward und Peter Suderman — die größten Geschichten der Woche und welche frische Hölle uns alle erwartet.Der Grund Interview mit Nick GillespieWant wissen, was in der Politik als nächstes kommt, Kultur, und libertäre Ideen? Nick Gillespie von Reason führt unermüdlich interessante Interviews mit Aktivisten, Künstlern, Autoren, Unternehmern, Nachrichtenmachern und Politikern, die das 21.Das Soho Forum DebatesReason präsentiert eine libertäre Debattenreihe, die monatlich vor einem Live-Publikum in New York City aufgezeichnet wird. Moderiert vom ehemaligen Barrons Wirtschaftsredakteur Gene Epstein, zeigt das Soho Forum Nobelpreisträger, radikale Denker und andere öffentliche Intellektuelle, die sich über die Zukunft von Bitcoin, Veganismus, Sexarbeit, illegalen Drogen, Elektrofahrzeugen, Abtreibung, Robotik, Staatsverschuldung und anderen kontroversen Themen auseinandersetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.