Polysorbat 20, 40, 60 und 80

Polysorbat 20, 40, 60 und 80

Polysorbate leiten sich von ethoxyliertem Sorbitan (einem Derivat von Sorbit) ab, das mit Fettsäuren verestert ist und als ölige Flüssigkeiten vorliegt. Diese Polysorbate gehören zur Klasse der Emulgatoren, die in Pharmazeutika und Lebensmittelzubereitungen (Salatdressing, Eiscreme, Pralinen, Backwaren und Süßwaren) verwendet werden. Sie werden in der Kosmetik verwendet, um ätherische Öle in Produkte auf Wasserbasis, Pharmazeutika, Waschmittel, Farben und Kunststoffanwendungen zu lösen. Diese Polysorbat-Tenside bestehen hauptsächlich aus Öl-, Stearin- oder Laurinfettsäureestern mit von Sorbit abgeleiteten cyclischen Ethern (Sorbitane und Sorbide) und werden weiter mit etwa 20 Molekülen Oxiran pro Molekül Polysorbate polymerisiert.

  • Polysorbat 20 (Polyoxyethylen (20) sorbitanmonolaurat)
  • Polysorbat 40 (Polyoxyethylen (20) Sorbitanmonopalmitat)
  • Polysorbat 60 (Polyoxyethylen (20) Sorbitanmonostearat)
  • Polysorbat 80 (Polyoxyethylen (20) sorbitanmonooleat)

Die Zahl, die dem Polysorbatteil folgt, gibt die Art der Fettsäure an, die mit dem Polyoxyethylensorbitanteilteil des Moleküls verbunden ist. Monolaurat wird mit 20, Monopalmitat mit 40, Monostearat mit 60 und Monooleat mit 80 angegeben. Die Zahl 20 nach dem Polyoxyethylen-Teil bezieht sich auf die Gesamtzahl der im Molekül gefundenen Oxyethylen -(CH2CH2O) -Gruppen.

Polysorbat 20 (kommerziell Tween 20 genannt) leitet sich von Sorbit, einem natürlichen Zuckeralkohol, ab und bildet durch Ethoxylierung von Sorbitan (abgeleitet von der Dehydratisierung von Sorbit) vor der Zugabe von Laurinsäure ein nichtionisches Tensid vom Polysorbattyp. Polysorbat 20 ist relativ ungiftig und stabil und kann daher als Emulgator und Detergens in einer Reihe von häuslichen, wissenschaftlichen und pharmakologischen Anwendungen verwendet werden. Tween 20 fungiert als gutes Benetzungsmittel für die Anwendung in aromatisierten Mundtropfen und vermittelt ein Ausbreitungsgefühl für andere hinzugefügte Geschmackszutaten. In biochemischen Anwendungen findet Polysorbat 20 Verwendung als Waschmittel in Immunoassays, Lösungsvermittler für Membranproteine und Lyselösungen für Säugetierzellen. Im Pharmabereich dient es als Hilfsstoff zur Stabilisierung von Emulsionen und Suspensionen. Das Expertengremium Cosmetics Ingredient Review (CIR) bewertete die wissenschaftlichen Daten und kam zu dem Schluss, dass Polysorbat 20 für die Verwendung in kosmetischen Formulierungen unbedenklich ist.

Tween 80 (Polysorbat 80) ist eine bernsteinfarbene/goldfarbene wasserlösliche viskose Flüssigkeit. Es wird aus polyethoxyliertem Sorbitan (abgeleitet von der Dehydratisierung von Sorbit, einem Zuckeralkohol) und Ölsäure, einer Fettsäure, die in tierischen und pflanzlichen Fetten vorkommt, hergestellt. Aufgrund dieser Struktur bildet Polysorbat 80 ein ungefähres hydrophil-lipophiles Gleichgewicht von 15. Die Endprodukte sind frei von gentechnisch veränderten Organismen und pflanzlichen Ursprungs. Polysorbat 80 (oder E433) ist ein nichtionisches Tensid und Emulgator, der in Lebensmitteln als Emulgator für Salatdressings und Pralinen, in Kosmetika zur Herstellung von Haut-, Gesichtsreinigungs- und Haarpflegeprodukten sowie zur Dispersion von Wirkstoffen in Arzneimitteln für die pharmakologische Industrie verwendet wird.

Die Löslichkeit von Polysorbat 80 ermöglicht es, Inhaltsstoffe aufzulösen, die unter normalen Umständen fest bleiben würden. In Lebensmitteln wie Eiscreme wird Polysorbat 80 zu 0 addiert.5% (v / v) Konzentration, um das Eis glatter und leichter zu handhaben zu machen und seine Schmelzbeständigkeit zu erhöhen. Vitamine, Tabletten und Nahrungsergänzungsmittel enthalten aufgrund ihrer konservierenden Natur auch Polysorbat 80. Polysorbat 80 als nichtionisches Tensid wird in Seifen und Kosmetika (einschließlich Augentropfen) oder als Lösungsvermittler in Mundwässern verwendet.

Um die gleichen wunderbaren Farben zu erhalten, die Sie in Ihren anderen Bade- und Körperprodukten verwenden, geben Sie Polysorbat 80 zu etwa 2% (Ihrer gesamten Charge) in Ihre flüssige Phase. Dies sollte jeden Ring um die Wanne oder schwimmenden Glimmer beseitigen, der auftreten kann, wenn Sie ihn nicht verwenden. der vollständige Name Polyoxyethylen (20) Sorbitanmonostearat oder Polysorbat 60 oder Tween 60 ist ein synthetischer Inhaltsstoff, der aus der Reaktion von Sorbit, Stearinsäure (C18) und Ethylenoxid hergestellt wird. Aufgrund dieser Struktur bildet Polysorbat 60 ein ungefähres hydrophil-lipophiles Gleichgewicht von 14,9. Die primäre Verwendung von Tween 60 als Emulgator in Lebensmitteln (Nummer E435) und als Lösungsvermittler & Tensid in Kosmetika ist bekannt.

Polysorbat 60 ist ein synthetischer Mehrstoff, der als Tensid, Emulgator, Lösungsvermittler, Stabilisator in Lebensmitteln, Kosmetika und Körperpflegeprodukten verwendet werden kann. Polysorbat 60 hilft Zutaten auf Wasser- und Ölbasis, sich leicht zu vermischen und ihre Trennung in Lebensmitteln zu verhindern. Polysorbat 60 und 80 werden hauptsächlich in Lebensmitteln unter der Kategorie der Polysorbate verwendet, aber letzteres wird mehr als Polysorbat 60 in Lebensmitteln verwendet.

Polysorbat 60 und 80 werden am häufigsten bei der Herstellung von Backwaren verwendet. Sie helfen, die Haltbarkeit zu verlängern, die Festigkeit zu verbessern und das Volumen von Backwaren und gefrorenen Desserts zu erhöhen.

Als Emulgator mit hohem HLB-Gehalt kann seine Lebensmittelqualität mit einem Emulgator mit niedrigem HLB-Gehalt (z. B. Sorbitanstearat, Mono- und Diglyceride) gemischt werden, um einen geeigneten HLB-Wert für die verschiedenen Lebensmittelanwendungen bereitzustellen, entweder Öl in Wasser oder Wasser in Ölemulsion.

Sein allgemeiner Zweck in der Kosmetik ist es, Wasser und Öl miteinander zu mischen. Polysorbat 60 fungiert als Tensid, Emulgator, Lösungsvermittler und Dispergiermittel. Einige seiner Anwendungen wie folgt: Helfen Sie, Körperschmutz wegzuwaschen, indem Sie die Oberflächenspannung auf der Haut senken, wenn Sie in Shampoos und Körperwäschen verwendet werden. Es heps verteilen ätherische öle, duftstoffe und farbstoffe gleichmäßig in wasser für Lotionen, Cremes, Haar produkte, hautpflege produkte und Make-Up produkte.

Polysorbat 60 ist sicher zu konsumieren und wurde von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) und der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) sowie dem Gemeinsamen FAO / WHO-Expertenausschuss für Lebensmittelzusatzstoffe (JECFA) als sicherer Inhaltsstoff zugelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.