Definition von

Spannung ist eine physikalische Größe, mit der wir die elektrische Potentialdifferenz oder die elektrische Spannung zwischen zwei Punkten quantifizieren oder „messen“ können und mit einem Gerät, das als Voltmeter bezeichnet wird, messbar sind. In jedem Land hat die Standardspannung des elektrischen Stroms eine bestimmte Anzahl, obwohl sie in vielen geteilt werden. In den meisten lateinamerikanischen Ländern beträgt die Standardspannung beispielsweise 220 Volt.

Elektrischer Strom wird durch eine Übertragung oder Übertragung energetischer Ladungen erzeugt, die als Henrys Gesetz bekannt ist, und der Prozess könnte wie folgt zusammengefasst werden: Zwei Punkte, sagen wir A und B, haben Potentialunterschiede, sind aber immer noch durch einen Leiter verbunden. Dies wird einen Fluss oder Transfer von Elektronen verursachen, dann wird von dem Punkt A, der ein größeres Potential hat, ein Teil der Ladung durch die Leitung zu dem anderen Punkt (B) übertragen, der weniger Potential hat. Die Übertragung darf nur beendet werden, wenn beide Punkte A und B ihrer elektrischen Potentialkapazität entsprechen. Dieser beschriebene Transfer ist das, was wir allgemein als elektrischen Strom kennen.

Das Symbol, mit dem die Spannung oder elektrische Spannung dargestellt wird, ist V, was die Maßeinheit Volt oder Volt darstellt. Sein Name leitet sich von Alessandro Volta ab, einem italienischen Physiker, der im siebzehnten Jahrhundert die elektrische Batterie entwickelte, die später Voltaikbatterie genannt wurde (auch zu Ehren seines Mentors). Was Volta tat, war, die beiden Materialien zu „entdecken“, die in der Lage waren, Elektrizität konstant zu leiten, ein Problem der Physik, das aus der Zeit von Luigi Galvani stammt, einem anderen italienischen Physiker, der begann, die Möglichkeiten der Erzeugung dieser Art von Dauerleistung zu untersuchen. Die beiden von Volta vorgeschlagenen Materialien waren Zink und Silber.

Das Volt kann fragmentiert werden, ebenso wie andere Maße wie das Messgerät, und dann können wir Maßeinheiten finden wie: centivoltio, decivoltio, Millivolt, Decavoltio, hectavoltio usw. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, hat eine nicht wiederaufladbare Alkalibatterie, von der wir AA (Double A) verwenden, eine Kapazität von 1,5 V. Inzwischen hat eine wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie ein Potenzial von 3,75 V.

In Bezug auf die Spannungen beträgt die Standardspannung, wie gesagt, in fast allen Ländern Südamerikas 200 V. Verwenden Sie in Europa eine Spannung von 230V, während in Ozeanien 240V betrug. In Nordamerika beträgt die Spannung des elektrischen Potentials 120V und in Japan 100V. Aus Lateinamerika, nur Kolumbien, Ecuador und Venezuela nicht teilen die 220 volta, und verwenden 110 V

Nächste Definition >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.