Auf der Suche nach Proair Patientenhilfe? Der RX Helper kann helfen

Auf der Suche nach Proair Patientenhilfe? Der RX Helper kann helfen

Was ist ProAir?

Wenn Sie Asthma haben, hat Ihnen Ihr Arzt möglicherweise einen Notfallinhalator namens Proair verschrieben. Dieses Asthmamedikament wird Patienten verschrieben, die älter als vier Jahre sind und einen Asthma-Inhalator zur Behandlung von Bronchospasmen benötigen. Bronchospasmen sind sogenannte „Asthmaanfälle“. Wenn diese Asthmaanfälle auftreten, kollabieren die Atemwege und die Atmung wird extrem schwierig. Der Rx Helper bietet ProAir-Patientenunterstützung für alle vorgeschriebenen Personen mit minimalem oder keinem Versicherungsschutz.

Wie funktioniert ProAir?

ProAir enthält den Wirkstoff Albuterol. Dieses Medikament verhindert Bronchospasmen bei Patienten, bei denen Asthma und andere Atembeschwerden diagnostiziert wurden. Albuterol wird als Bronchodilatator eingestuft. Bronchodilatatoren entspannen die Muskeln, die sich während Bronchospasmen zusammenziehen, so dass die Atmung erleichtert wird. Proair wirkt bei Patienten, die an Bronchospasmen leiden und bei denen diagnostiziert wurde:

  • Asthma
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung
  • Belastungsasthma

Verwendung Ihres ProAir-Inhalators

Wenn Sie Ihren ProAir-Inhalator erhalten, sollten Sie die Anweisungen Ihres Arztes und die auf der Produktverpackung angegebenen befolgen. Vor jedem gebrauch gut schütteln, und bestimmen, ob der inhalator ist in arbeits zustand durch durchführung praxis sprays vor dem ersten gebrauch. Testen Sie den Inhalator außerdem, wenn er in den letzten zwei Wochen nicht verwendet wurde. Behalten Sie Ihre Dosen im Auge. Wenn Sie den Inhalator mehr als zweimal pro Woche für Notfälle verwenden, ist Ihr Asthma möglicherweise nicht so kontrolliert, wie es sein sollte. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über alternative Medikamente.

Wenn Sie mehr als eine Dosis gleichzeitig einnehmen oder andere Inhalationsmedikamente einnehmen müssen, warten Sie mindestens eine Minute, bevor Sie eine andere Dosis verabreichen. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn sich Ihr Zustand nach der Verabreichung des Proair-Inhalators plötzlich verschlechtert oder wenn Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion auf das Medikament zeigen.

Nebenwirkungen, die sofortige ärztliche Hilfe erfordern, sind:

  • Schnelle oder unregelmäßige Herzfrequenz
  • Plötzliche Verwirrtheit
  • Schmerzen in der Brust
  • Schweres, schnelles Atmen

Ihr Arzt wird Ihnen ProAir nur verschreiben, wenn er oder sie der Meinung ist, dass es die beste Vorgehensweise bei Ihren Atemproblemen ist. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle früheren Anamnesen informieren, die sich auf Ihr neues Rezept beziehen.

ProAir-Patientenhilfe erhalten

Wenn Sie nach Medikamentenrabatten für Ihren Notfallinhalator suchen, kann das Proair-Patientenhilfsprogramm von RX Helper helfen. Wir bieten ProAir-Patientenunterstützung für alle, die berechtigt sind und an unserem Programm teilnehmen. Wir bieten verschreibungspflichtige Medikamente finanzielle Unterstützung für Patienten, die sich ihre Medikamente aufgrund von minimalem oder keinem Versicherungsschutz nicht leisten können.

Die Anmeldung für unser ProAir Patient Assistance Program ist auf unserer Website ganz einfach. Es fallen keine Anmeldegebühren an und alle bereitgestellten Informationen sind absolut vertraulich. Einmal eingeschrieben, gibt es eine minimale monatliche Gebühr, aber die Einsparungen durch Ihre Medikamente werden es wert sein. Zahlen Sie eine kleine monatliche Gebühr und erhalten Sie Ihre Medikamente zu niedrigen oder sogar kostenlosen Kosten, indem Sie unser Programm nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.